Tradition und Moderne

Eines der umfangreichsten Gewerke beim Bau unseres Hauses ist ohne Zweifel der Holzbau. Mit der Herstellung der Außenwände inklusive Dämmung und Außenverkleidungen, der Dachkonstruktion und der Innenwände wurde die Firma

Holzbau Kappler
Gackenbach - Dies im Gelbachtal

beauftragt. Sie fertigen die Wände inklusive Dämmung im Werk nach den Plänen des Architekten und transportieren sie als komplette Module auf die Baustelle. Dort bauen sie in nur einem Tag den gesamten "Rohbau" auf. Damit das problemlos gelingt, ist im Vorfeld eine Menge Planung erforderlich. Den Innenausbau machen sie mit zunehmenden Baufortschritt, denn vieles kann erst vor Ort erledigt werden.


zum Vergrößern bitte
auf das Bild klicken

Doch nicht nur die Planung ist wichtig, auch auf die Ausführung kommt es an. Das Team der Firma Kappler arbeitet so unspektakulär und präzise, wie es nur Vollprofis schaffen. Einer der tragenden Säulen des Teams ist Stefan Mäncher, der nie den Überblick verliert.

Galerie Holzbau

         

Die Wände sind insgesamt 45 cm dick. Ein Sandwich-Aufbau aus insgesamt 6 Schichten wird dafür sorgen, dass fast die gesamte Wärme, die im Inneren unseres Hauses entsteht, auch dort bleibt. Für die Stabilität sorgen massive Fichtenbalken. Darauf werden innen OSB-Platten und außen DHF-Platten montiert. In den Zwischenräumen zwischen den senkrechten Ständern und den Platten sorgt Zellulose als Dämmstoff für die Wärmedämmung.

Auf die Innenseiten der Wände werden Fermacell-Platten aufgebracht. Die können wir nach Belieben mit Tapeten, Fliesen oder Putz gestalten. Auf die Außenseiten wird eine Konterlattung aufgebracht und darauf kommt eine Verkleidung, in unserem Fall zum Teil Lärchenholz bzw. eine Faserplatte.

Erläuterung

Was sind OSB-Platten? Wikipedia beschreibt sie folgendermaßen: "OSB-Platten sind Grobspanplatten. Der Begriff kommt aus dem Englischen und steht für oriented structural board, was soviel bedeutet wie Platte aus ausgerichteten Spänen. Es sind Mehrschichtplatten, die aus langen, schlanken Spänen (strands) hergestellt werden."

Was sind DHF-Platten? Das sind "diffusionsoffene Holzfaserplatten", die insbesondere für Dach- und Wandbereiche im Holzbau verwendet werden. DHF-Platten sind wasserableitend, winddicht und wärmedämmend.

Stefan Mäncher
.
das aktuelle Foto aus der Galerie
Passivhaus-Trick

große Fenster mit Süd-Ost-Ausrichtung sind der Trick, wie man im Winter die Heizkosten niedrig hält. ...
Klicken zum weiterlesen

der aktuelle Eintrag im Tagebuch
rote Lampe, Warnung, Niederdruck Pressostat

diese Warnung erhielten in den vergangenen drei Wochen ein paar Male. Die Anlage bleibt dann stehen und die rote Lampe im Flur blinkt sogar - bei Filterwechsel ...